Parador PlanBar

Der Raum­pla­ner in 3D – die Parador Plan­Bar

Der Raumdesigner von Parador. Mit dem Raumplaner machen sie Ihre Raumplanung einfach online. Wählen Sie aus dem umfassenden Angebot an Laminatböden, Parkettböden oder Vinylböden aus oder auch aus dem Angebot an Eco Balance PUR.

Sie brauchen den Raumplaner nicht  herunterladen, sondern können Ihre Einrichtungsidee sofort und völlig unverbindlich online ausprobieren. Die Online-Raumgestaltung funktioniert ähnlich wie zum Beispiel die Planungssoftware für Küchen, Wandgestaltung oder ein Einrichtungsplaner.

Zum Parador Raumplaner

megawood Terrassenplaner

megaplaner 3D

Interaktiv mit Tablet & PC

Wer statt mit Bleistift und Papier lieber am Computer plant, der sollte sich unseren megaplaner ansehen. Digital ist eben doch besser – und vor allem einfacher! Der Planer beherrscht exakt alle megawood®Aufbauregeln und generiert eine millimetergenaue 3D-Ansicht Ihrer Planung.

Jedes Ihrer Projekte erhält eine individuelle Planungsnummer, mit der Sie bei uns vor Ort ein maßgenaues Angebot erhalten. Uns finden Sie ganz komfortabel über die ziemlich schlaue Händlersuche.

Zum megaplaner 3D

Pflanzaktion nach 10-jährigem Jubiläum

Holzwelt Messerich spendet Einnahmen für Anpflanzung

Original: Pressemitteilung Forstamt Bitburg, 24.11.2019

„Wir arbeiten mit diesem wunderbaren Werkstoff Holz und wollen aktiv etwas für unseren Wald tun“ so die Begründung der Eheleute Kauth, Eigentümer der Firma Holzwelt in Messerich.

Foto: Martin Lotze, Forstamt Bitburg

Deshalb spenden sie einen Teil der Erlöse vom Jubiläumsfest im Sommer für eine Anpflanzung im Messericher Wald. Am „Römerköpfchen“ haben Mitarbeiter und deren
Familien in Zusammenarbeit mit dem Forstamt Bitburg 200 klimastabile Bäume gepflanzt.

Foto: Martin Lotze, Forstamt Bitburg

,,Es ist immer wieder etwas Tolles, wenn sich die Bevölkerung so für den Wald interessiert und sogar tatkräftig mit anpackt‘‘, so der zuständige Forstamtsleiter Jürgen Weis.

„Eichen, Speierling und Elsbeeren sind für diesen Standort besonders gut geeignet und werden hoffentlich mit den anstehenden Klimaveränderungen zurechtkommen“, begründet Revierleiter Burkhard Pickan die Auswahl dieser Baumarten. Elsbeere und Speierling sind vielerorts unbekannt. Früher kamen sie häufiger in der Region vor, doch heutzutage sind sie fast vollständig verschwunden. In Zeiten des Klimawandels gewinnen diese Baumarten jedoch an Bedeutung. Ebenso wie die Traubeneiche, gelten beide Arten als wärmeliebend und ertragen trockene Sommer.
Zudem bieten sie durch ihre Blütenpracht eine gute Bienenweide und beleben die Landschaft. Die Früchte dienen vielen Waldtieren als Nahrung und die Frucht des Speierlings kann als Beimischung für Viez verwendet werden. Aufgrund ihres schweren, harten und durch eine leicht rötliche Färbung sehr ästhetischen Holzes, sind die Baumarten auch im Möbel- und Instrumentenbau stark gefragt.
Leider sind die jungen Bäume ein Leckerbissen für das Wild und müssen daher in sogenannten Wuchshüllen geschützt werden. Es wird mehrere Jahre dauern, bis die Bäume groß genug sind, um ohne Schutz zu wachsen. In dieser Zeit müssen regelmäßige Kontrollen stattfinden. „Wir übernehmen das gerne und werden die kleinen Bäume in ihren
ersten Lebensjahren tatkräftig unterstützen“, so Anja Kauth.


Die HOLZWELT feiert und Sie feiern mit!

Wir feiern unser 10-jähriges Jubiläum und Sie sind herzlich dazu eingeladen!

Genießen Sie ein abwechslungsreiches Event an beiden Tagen – für die beste Unterhaltung auf der Bühne sorgen am Samstag, 31. August ab 20.00 Uhr die RoxxBusters.

Holzwelt Kauth GmbH spendet an Dorf-Förderverein Messerich-Birtlingen

Dorf-Förderverein Messerich-Birtlingen e. V. im Aufwind
Messerich/ Birtlingen: Der im März 2017 gegründete Dorf-Förderverein Messerich-Birtlingen e. V. hielt kürzlich Rückblick auf sein erstes Geschäftsjahr.
Dank intensiver Werbemaßnahmen wurde die Mitgliederzahl in den vergangenen 12 Monaten von anfangs 37 Mitgliedern auf aktuell 165 Mitglieder gesteigert. Mit Veranstaltungserlösen und beachtlichen Spendeneingängen wurde es möglich, den renovierten Übungsraum im Gemeindehaus mit dem benötigten Inventar auszustatten.

Frank Kauth, Geschäftsführer der Holzwelt Kauth GmbH, Messerich, überreichte unter großem Beifall einen Spendenscheck über 5.000 Euro an den Vereinsvorstand.

Bilduntertitel:
Spendenübergabe durch die Holzwelt Kauth GmbH, vertreten durch Geschäftsführer Frank Kauth, an den Dorf-Förderverein Messerich-Birtlingen e. V. (von links: Esther Meyer, Frank Kauth, Sandra Neu und Otmar Schröder)
Foto: Heiko Kapeller

Hänger Verleih

Neuer Service für unsere Kunden:

ab sofort können Sie sich einen unserer Hänger kostenlos ausleihen. Zur Verfügung steht Ihnen:

  • ein geschlossener Kastenanhänger 250 cm lang
  • ein offenen Hochlader 420 cm lang

Frühzeitige Reservierungen sind erwünscht… das Angebot bezieht sich nur auf die Hänger